Archiv der Kategorie: Allgemein

Tugce

von

HOT NEWS

Hallo Erstis,

hier nochmal der Link für die Präpkastenanmeldung.

Außerdem nochmal die Erinnerung für die freiwillige Präpkastenreinigung am Dienstag den 22.10.2013 um 17.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Fachschaft.

Anschliessend findet um 20.15 Uhr die berühmt berüchtigte Ersti-Sitzung in der alten Frauenklinik statt mit reichlicher Verpflegung.

Wir freuen uns über Euer zahlreiches Erscheinen!

Liebe Grüße

Wolfgang

von

Montagstermin der Ethik-AG

Montagstermin Diospi SuyanaHallo liebe Ethik-Interessierte :-),

nach einer längeren Ferienpause wollen wir, die Ethik-AG, euch gemeinsam mit dem Förderverein für Human-, Zahn- und Veterinärmediziner Gießen (FHZV Gießen e.V.) direkt zu einem echten „Paukenschlag“ eines Montagstermins einladen:

Kommende Woche Montag, 21. Oktober findet um 19:30 Uhr im Hörsaal Chirurgie (Rudolf-Buchheim-Straße 7) ein Vortrag des deutschen (und hessischen :-)) Arztes Dr. Klaus-Dieter John statt, der die nahezu unglaubliche Geschichte des von seiner Frau und ihm gegründeten Krankenhauses „Diospi Suyana“ in den peruanischen Anden schildert.

Der ca. 1,5-stündige Vortrag beleuchtet sehr anschaulich die Entwicklung des Spitals und motiviert insbesondere Medizinstudenten, sich nicht immer von dem – oft vor dem Studium noch bestehenden – Idealismus abwenden zu müssen.

Am Donnerstag, den 17. Oktober werden wir zusammen mit dem Förderverein eine Spendenaktion von 9 – 18 Uhr vor der Buchhandlung Lehmanns in der Frankfurter Straße 42 durchführen. Neben weiteren Informationen ist es hier auch möglich, mit einer kleinen Spende an einem „Glücksrad-Gewinnspiel“ teilzunehmen.

Weitere Infos unter www.diospi-suyana.org oder unserer Facebookpräsenz www.facebook.com/ag.ethik.

 

Auf euer Kommen freuen sich,

der FHZV Gießen e.V. und der Studentische Arbeitskreis Ethik in der Medizin

Tim

von

5-Minuten-Termine

Hallo alle miteinander,

wir haben hier schonmal einige Termine für euch:

am 22.10. finden um 17:30 in der Fachschaft die Präpkastenreinigung und anschließend um 20:15 in der alten Frauenklinik die erste Fachschaftssitzung statt (bei der es wie immer Pizza geben wird ;) ).
Ab 9:00 Uhr am 29.10. beginnt der Bücherflohmarkt (ebenfalls in der Fachschaft). Hier findet außerdem auch die Präpkastenausgabe statt – meldet euch hierfür am besten an (s. Reiter „Präpkastenausgabe“ hier auf der Homepage), damit die Ausgabe reibungslos abläuft. :)

Unsere Sprechstundenzeiten werden wir in Kürze (voraussichtlich am kommenden Dienstag) festlegen und online stellen.

Kommt zahlreich zu den o.g. Terminen, wir freuen uns auf euch und das neue Semester :)

Wie gehabt stehen wir euch per Mail und auch auf Facebook („Fachschaft Medizin Gießen“) bei jeder Frage zur vollsten Verfügung! =)

Beste Grüße,
eure Fachschaft

Tim

von

Willkommen

Ein herzliches „Willkommen!“ an unsere Erstsemester =)
Schön, dass ihr bei uns seid! Und an alle anderen: Schön, dass ihr immer noch da seid ;)

Wie jedes Semester erfahrt ihr alle wichtigen Termine hier und auf unserer Facebookseite („Fachschaft Medizin Gießen“) sobald wir sie endgültig festgelegt haben. =)

Bitte schreibt/mailt/ruft uns an, wenn ihr Fragen, Wünsche oder Anregungen habt!

Wir wünschen euch noch ein paar tolle Tage in der Einführungswoche und ein noch tolleres erstes Semester in Gießen!

André

von

NETZWERK der Veränderung

Das NETZWERK soll als internationale und *interdisziplinäre Plattform* für den Austausch junger, inspirierter und veränderungswilliger Menschen in *Gesundheitsberufen* (Ärzte, Therapeuten, Pflegepersonal, Hebammen, Psychologen, Heilpraktiker, Medizinstudenten, Auszubildende etc.) dienen.

Bei Interesse hier die Homepage

Mucki

von

Evaluation— Es ist wieder soweit — Evaluation

Hey Leute,

das Semester geht wieder schwer auf die Zielgerade zu. Die letzten Klausuren werden geschrieben. Wenn ihr dafür eh schon am PC sitzt, dann nehmt euch einfach auch zwanzig Minuten Zeit um etwas für euch selbst zu tun.

Evaluiert euer letztes Semester, schreibt alles was euch nicht gepasst hat in die Freitextkommentare und gebt den Veranstaltungen die , eurer Meinung nach, würdige Note.

Wenig investierte Zeit für einen großen Outcome.

Also gleich direkt ran an den Speck: www.med.uni-giessen.de/eva

Nach dem evaluieren wünschen wir euch natürlich angenehme Semesterferien

Eure AG EVA

Ushi

von

Endlich Semesterferien :) Bedeutet reguläre Sprechstunden fallen weg !!!!

Hallo liebe Studierenden,

endlich beginnen die lang ersehnten Semesterferien, was auch bedeutet, dass viele aus der Fachschaft in den Urlaub ziehen.

Heute fand die letzte reguläre Sprechstunde, aber keine Angst für diejenigen die es warum auch immer nicht zu den regulären Sprechstunden in die Fachschaft geschafft haben, bietet eure geliebte Fachschaft noch wenige irreguläre Sprechstundentermine in den Ferien an, welche auf der fsmed- Seite für euch aushängen werden.

Die Fachschaft wünscht euch schöne, angenehme und erholsame Ferien und für die Physikumsleute viel Erfolg!

Grüße
Fsmed

André

von

Liebe Ethik-Interessierte,

auf vielfache Nachfrage werden wir den kommenden Montagstermin am 24.6.2013 für eine spannende Falldiskussion nutzen. Der Fallberichterstatter PD Dr. Matthias Müller, Leiter der Kinderherzanästhesie,  wird zwei miteinander verwobene Fälle mitbringen, anhand derer die*„Verteilungsgerechtigkeit in der Kinderherztransplantation“* diskutiert wird.

Die Falldiskussion wird um 20:15 im Konferenzraum 410 der Kinderklinik (4.OG, vom Fahrstuhl aus rechts), stattfinden.

Wir freuen uns auf euch,

eure AG-Ethik

Wolfgang

von

Montagstermin AG Ethik

Liebe Ethik-Interessierte,AG_Ethik_2013-06-03
am kommenden Montag, den 03. Juni, laden wir wieder ganz herzlich zu einem weiteren Montagstermin ein.
Dieses Mal haben wir uns mit einem ganz anderen Thema auseinandergesetzt:

„Endstation (?) Bahnhof Zoo – die medizinische Versorgung Obdachloser“:
Dabei wollen wir die Organisation der medizinischen Betreuung wohnungsloser Menschen sowohl in Deutschland (speziell Berlin) als auch in Amerika beleuchten und überlegen, was wir – speziell als Mediziner – tun können und wo evtl. unsere Verantwortung liegt (Stichwort „Health For All“).
Weiterlesen