European Medical Students‘ Orchestra and Choir 2014, 17.–27. Juli in Bilbao, Spanien

Neues Jahr, neues EMSOC, diesmal in Spanien. Die Kurzversion für die, die es noch nicht kennen: seit 2009 treffen sich einmal jährlich europäische Medizinstudenten (hauptsächlich) und ein paar Andersstudierende (da fragt keiner) in einem Land, studieren (haha!) 10 Tage lang morgens und abends mehrere Stücke im Chor oder Orchester ein und führen sie hinterher für einen guten Zweck auf. Zwischen und nach den Proben macht man Urlaub und Programm mit Gleichgesinnten.

Diesmal geht es vom 17.–27. Juli nach Bilbao, Spanien. Der Spaß kostet 295€ für Studenten und 345€ für fertige Ärzte. Im Preis sind Unterkunft, Nahrungsversorgung morgens, mittags, abends und evtl. organisierte Bespaßung mit drin, Reisekosten und selbstgewählte Freizeitbespaßung trägt man selbst. Anmeldeschluss ist der 15. März, erfahrungsgemäß wird der Termin nach hinten verschoben weil wie immer noch Besetzung gesucht wird ;)

Mehr Infos, Anmeldung, etc. auf http://emsocinfo.szimfonikusok.hu/wordpress/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.