Montagstermin AG Ethik

EthikAG_2013-05-13

Pränataldiagnostik aus dem mütterlichen Blut – Segen für die Schwangeren oder gezielte Selektion?

Kommenden Montag erwartet euch erneut ein interessanter Themenabend der AG Ethik zum Thema Pränataldiagnostik aus dem mütterlichen Blut.

Zur Einführung zeigen wir einen kurzen Filmausschnitt. Anschließend könnt ihr Antworten auf eure Fragen diesbezüglich bekommen.

Als Diskussionspartner sind eingeladen:
pro familia Ortsverband Gießen e.V. : Ellen Schneider-Mehles
Lebenshilfe e.V. : Maren Müller-Erichsen
Gynäkologe: Prof. Dr. Dr. med Michael Kirschbaum

Wir freuen uns auf euch und auf tolle Diskussionen! Bringt gerne auch Freunde mit!
Eure AG Ethik!

 

Immer up-to-date mit Infos direkt via unserer Facebookseite: AG Ethik Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.