Filmtipp: Dr. Alemán (HEUTE, 22.45 ARD)

Für alle, die im Winter beim Filmabend des Instituts für Geschichte der Medizin im Heli nicht dabei sein konnten:
Den Film „Dr. Alemán“ gibt es heute abend in der ARD zu sehen!

Handlung
Der Film erzählt die Geschichte des deutschen Medizinstudenten Marc. Als PJler in Kolumbien erlebt er eine aufwühlende Zeit zwischen Faszination, Abenteuerlust und dem verzweifelten Versuch, in der fremden Welt eines von Jugendbanden kontrollierten Armutsviertels von CAli nicht ganz die Orientierung zu verlieren.

Der Regisseur Tom Schreiber drehte „Dr. Alemán“ anhand von Briefen seines Schulfreundes Mark Weller, der inzwischen als Anästhesist in New York lebt.

Sendetermine
Montag, 19.07.2010 – 22.45 – ARD
Samstag, 24.07.2010 – 22.10 – EinsFestival
Sonntag, 25.07.2010 – 01.15 – EinsFestival

Und hier nochmal das Plakat vom Wintersemester 09/10:
Plakat_Dr.Alemán_

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.